WER SICH BEWEGT, KOMMT ZU SICH SELBST. EURYTHMIE FÜR JEDEN TAG

Darin werden Anleitungen zu Übungen gegeben, die jeder für sich selbst im, für und gegen den Alltag machen kann. Zum Ausgleich gegen einseitige Arbeitssituationen und Stress, zur Harmonisierung, zur Ermutigung, zur Beruhigung oder Anregung, zur Erkraftung des Herzens und Weitung des inneren Raums etc.

 

ISBN: 978-3-85636-240-9

CHF 18.- / EUR 15.60, softcover

in der 5. überarbeiteten Auflage erhältlich

GEMEINSAM BEWEGEN. EURYTHMIE FÜR ARBEITS- UND TEAMKULTUR

Eurythmie belebt und bewegt, sie ist immer gestaltend und daher ein idealer Ausgleich angesichts der Erstarrungen und Verhärtungen, mit denen wir in unserem Arbeitsalltag konfrontiert sind. Eurythmie kann als Korrektiv zur Computerarbeit und zu einseitigen Arbeitsabläufen dienen, sie kann aber auch eingesetzt werden, um Teamarbeit zu unterstützen, Führungsaufgaben zu bewältigen, Beratungen und Veränderungsprozesse zu befördern. Der Band stellt einfache Übungen vor, die sich in kleineren und größeren Gruppen erproben lassen, und stimmt so ganz konkret darauf ein, wie Eurythmie Teil der Unternehmenskultur werden kann.

 

erhätlich ab September 2016

ISBN: 978-3-85636-253-9

Broschur, ca. 80 Seiten, EUR 14.80 / CHF 18.-

9783941664470

SCHAU IN DICH - SCHAU UM DICH

Ein Buch zur Eurythmie. Aufsätze von Sivan Karnieli und Johannes Greiner. Mit Beiträgen von Anton Kimpfler

 

Gut hundert Jahre nach den Anfängen der Eurythmie und dem Tod der letzten Eurythmisten, die noch von Rudolf Steiner selbst gelernt hatten, stellt sich verstärkt die Aufgabe, einen unmittelbaren inneren und eigenen Bezug zur Quelle der Eurythmie zu finden und zu pflegen. Denn die Quellen der Eurythmie liegen nur scheinbar in der Vergangenheit. Ihr Wesen öffnet sich fortwährend in die Gegenwart hinein. Und aus der Zukunft leuchtet sie uns entgegen – in diesem Licht kann ein Ringen um ein eigenes, authentisches Verhältnis zur Eurythmie entstehen. Dabei blicken die Autoren nach innen, wo im eigenen Wesen die Bedingungen für die eurythmischen Inspirationen geschaffen werden können, und sie blicken nach außen – wie die Eurythmie zur Welt und wie ihre Aufgabe in der Not der Welt verstanden werden kann. So wie sich die Aufsätze gegenseitig ergänzen mögen, bedürfen sie auch der Ergänzung durch die Leserin und den Leser. Was durch ihr Verständnis und Erleben aus der dargereichten Partitur entsteht, ist das eigentliche Buch: Eine Bewegung im Geiste zwischen verschiedenen Menschen, die sich der Eurythmie zuwenden wollen.

 

ISBN: 978-3-907260-47-0

CHF 22.- /Euro 18.-, hardcover

Über Kommentare und Anregungen freue ich mich!

unternehmung.eurythmie@gmail.com